03. Februar 2016

Jusos setzen Agenda für 2016

2016
Viele Aktionen & Themen ins Auge gefasst

Bei ihrem letzten Treffen im Januar, haben die Lemgoer Jungsozialisten (JuSos) ihre Planungen für das Jahr 2016 abgeschlossen. Im Mittelpunkt stehen dabei neben Themen der Jugendpolitik insbesondere auch Themen der Asyl- und Kommunalpolitik, sowie lockere Diskussionen zu Bundes- und Landespolitik. Vor allem aber möchten die JuSos ihre bisherige Linie fortsetzen und aktuelle (Lemgoer) Themen diskutieren und jungen Lemgoern näher bringen. Aus diesem Grund werden die Jusos künftig zu einem offenen “Stammtisch” unter der Überschrift “AnsprechBar” zur politischen Diskussion in Bars und Kneipen laden. Später sollen auch Mandatsträger zu diesem offenen Dialog eingeladen werden, aber vor allem wollen die Jusos “ansprechbar” für alle interessierten jungen Lemgoer sein.

Weitere Planungen für das Jahr 2016 werden aus den nächsten Pressemitteilungen der Jusos und deren Facebookseite entnehmen zu sein. Die erste “AnsprechBar” wird voraussichtlich im Februar stattfinden und auf Facebook sowie in der Presse angekündigt.