11. Juli 2013

Öffentliche Mitgliederversammlung am 17. Juli 2013

Öffentliche Mitgliederversammlung am Mittwoch, den 17. Juli 2013, um 19:30 Uhr
Haus der Vielfalt, Mittelstraße 6

Herr Wolfgang Jäger über die Rolle von Lemgo Marketing im Lemgoer Einzelhandel

Nachdem der Lemgoer Ortsverein seinen vorletzten Ortsvereinsabend dem Postgrundstück gewidmet hat, soll sich diesmal mit den Aktivitäten von Lemgo Marketing beschäftigt werden.

Weiterlesen

24. Juni 2013

Nein beim Bürgerentscheid!

Mit Flyern, Buttons, Aufklebern informierten 9 Ratsmitglieder zusammen mit Eben-Ezer Vorstand und Bürgermeister über die “Neue Ostschule”. Die Resonanz zur besten Wochenmarktzeit war sehr groß und über 1000 Informationsblätter kamen unter die Menschen. In den Diskussionen stand das “Nein” zum Bürgerentscheid im Mittelpunkt der Gespräche.

Mit dem Auftakt unter dem gemeinsamen Logo auf Banner und Plakaten wurden viele Lemgoer mit den zentralen Argumente der Ratsmehrheit erreicht. Allen Aktiven wurde in den Gesprächen aber auch klar, wie wichtig eine Aufklärung über die Wahrheit in der Schuldiskussion ist: Das “Ach so, das wusste ich garnicht…”, war oft zu hören, wenn die Fakten zum Rückgang der Schülerzahlen und zusätzlichen Kosten beim Erhalt von Zwergschulen, die Schließungsgefahr für andere Grundschulen und die Tatsache überhaupt, dass jeder Wahlberechtigte aufgerufen ist im Rathaus darüber abzustimmen benannt wurden.

aktion_ostschule_download_flyer

 

Download
Die neue Ostschule: Eine große Chance für die Bildungsvielfalt in Lemgo (Flyer)

03. Juni 2013

Veranstaltung der SPD Hörstmar mit Dirk Becker

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir wollen mit unseren Freunden, Mitgliedern und Wahlhelfern den Sommeranfang in gemütlicher Atmosphäre bei Getränken und einem Imbiss mit lockeren privaten und politischen Gesprächen verbringen.

Als besonderen Gast begrüssen wir unseren Bundestagsabgeordneten Dirk Becker. Wir treffen uns am Freitag,den 21. Juni um 19.00 Uhr am Sporthaus. Weiterlesen

01. Juni 2013

KiTa Beitragserhöhung im Jugendhilfeausschuss ausgesetzt

Marcus_Graeve

Die Lemgoer SPD konnte im vergangenen Jugendhilfeausschuss, für ihren Vorschlag zur zukünftigen Erhebung der Elternbeiträge für die Kindergärten, die Mehrheit überzeugen. Lediglich die FDP, die Lemgoer Besserverdienende noch etwas „sozial abfedern wollte“ und Die Grünen, die mit einem bewussten Showantrag wieder mal punkten wollten, stimmten dagegen.

Weiterlesen

15. Mai 2013

Dirk Becker, (MdB) zum Stand der Energiewende und „Fracking“ in Deutschland

Der Bundestagsabgeordnete Dirk Becker gibt am Mittwoch, 22.Mai ab 19.30 Uhr im Cafe Vielfalt einen kurzen Überblick zum Stand des gigantischen Projekts „Energiewende“. Seien es fehlende Speichermöglichkeiten von erneuerbaren Energien, eine diskutierte  Strompreisbremse für Verbraucher, der hinterherhinkende Ausbau der Strommasten von Nord- nach Süddeutschland bei ständig steigenden Anschlusszahlen von Wind- und Solaranlagen, die endlose Endlagersuche…viele Fragen stellen sich den Bürgerinnen und Bürgern und vor allem, wo steht Deutschland aktuell und wo soll es hingehen? Wie können die Kosten eingedämmt werden um Verbraucher nicht zu überlasten?

Weiterlesen

13. Mai 2013

1953 in die SPD Lieme eingetreten…

1953_in_die_SPD_ Lieme_eingetreten

Heinrich Heil, ein Liemer Urgestein, ist 1953, nach seiner Rückkehr aus dem 2. Weltkrieg in die Arbeiterpartei eingetreten, hat den selbstständigen Ort Lieme schon früh im Gemeinderat und Kreistag, nach der Eingemeindung auch im Lemgoer Rat vertreten. Lange Jahre wirkte er als stellvertretender Bürgermeister in Lieme für das Wohl des selbstständigen Zieglerdorfes mit dem Industriegebiet und dem Straßenausbau. Für 60 aktive Jahre in der politischen Arbeit steckte ihm Jürgen Berghahn, MdL, die goldene Ehrennadel aus Berlin ans Revers.

Weiterlesen

29. April 2013

Keine kanibalisierende Entwicklung auf dem Postgrundstück

Keine_kanibalisierende_Entwicklung_Postgrundstueck

Das Genehmigungsverfahren für das Vorhaben „Bruchweg-Elektromarkt“ läuft aktuell an und damit auch die Konkretisierung welche Sortimente dem Investor, neben dem im Beschluss bereits präzisierten Elektromarkt, zusätzlich erlaubt werden. Damit kann aber nicht die bedingungslose Erfüllung aller Wünsche der Geldgeber gemeint sein! Die letzte Entscheidung darüber, was auf dem Postgrundstück angeboten wird, haben die Ratsmitglieder. Deshalb wiederholt die SPD ihren Einspruch und fordert den Bürgermeister auf, dass Investor, Verwaltung und Politik vor einem weiteren Beschlussvorschlag den Konsens im gemeinsamen Gespräch suchen!

Weiterlesen

Seite 23 von 34« Erste...10...2122232425...30...Letzte »