05. Oktober 2018

Ansprechpartner für alle Generationen

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die sitzen, Tisch und Innenbereich

Aus diesem Anspruch heraus trafen sich im September über 30 Interessierte im Café Vielfalt zum „60+ Frühstück“ des SPD Stadtverbandes. Gast war Peter-Uwe Witt, Chef der AG 60+ in der SPD Lippe.

Aber warum ausgerechnet „60+“? Lange Zeit waren in Lemgo nicht nur die SPD-Mitglieder unter 35 Jahren organisiert („Jusos“), auch alle Mitglieder über 60 Jahren bildeten die „AG 60+“. Viele Gäste bekräftigen, es sei wichtig, dass auch die Generation 60+ ihren Beitrag zur Politik leistet. Für armutsfeste Renten, eine gute Gesundheitsversorgung und vor allem gegen das „Jung-gegen-alt“ gebe es viel zu tun und zu diskutieren. Aus diesem Grund wollten sich alle Beteiligten künftig wieder treffen!